Dirk Stein

Geboren 1975. Abitur Schule Schloß Salem. Studium der Rechtswissenschaft in Freiburg i.Br., Paris, Berlin und Frankfurt a.M.. Referendariatsausbildung am Landgericht Frankenthal mit Aufbausemester an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

2017 Anerkennung als Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Mitglied der Deutsch-Französischen Juristenvereinigung e.V., des Ludwigshafener Anwaltsvereins und des Deutschen Anwaltsvereins.

Sein Haupttätigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Insbesondere berät und vertritt er seit mehreren Jahren Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretungen. Weitere Schwerpunkte sind das Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Schwerbehindertenrecht, das Vertragsrecht sowie Beratung im deutsch-französischen Rechtsverkehr.

Daneben bietet er auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, insbesondere im Betriebsverfassungsrecht, Personalvertretungsrecht sowie im Schwerbehindertenrecht - stets auf die individuellen Bedürfniße ausgerichtet - bundesweit Seminare an.